Anwaltskanzlei Pees

 

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Judith Pees

studierte das Fach "Rechtswissenschaften" an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken bis 2001 und absolvierte das Rechtsreferendariat bei dem Landgericht Zweibrücken in Rheinland-Pfalz bis 2004.

Die Zulassung als Rechtsanwältin erfolgte im Jahr 2004.

Im Jahr 2009 verlieh ihr die Rechtsanwaltskammer aufgrund besonderer theoretischer Kenntnisse und besonderer praktischer Erfahrung im Fachbereich Verwaltungsrecht die Fachanwaltsbezeichnung "Fachanwältin für Verwaltungsrecht".

Ihre Berufserfahrung resultiert aus ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin in verschiedenen renomierten Rechtsanwaltskanzleien. Dabei war sie in Kanzleien tätig, die sich neben dem Zivilrecht auf das Rechtsgebiet des Verwaltungsrechts spezialisiert haben und auch den Fachbereich des Sozialrechts abdecken. 

Seit 2018 ist sie Mitglied des Kreistages des Saar-Pfalz-Kreises (MdK).

Hierbei ist sie Mitglied des Finanzausschusses des Kreistags des Saar-Pfalz-Kreises, Mitglied des Kreistagsausschusses für Kultur, Schule, Bau, und Mitglied des Kreistagsausschusses für Umwelt, Landwirtschaft und Raumordnung.

Des Weiteren ist sie Vertreterin des Kreistages in der Schulregionkonferenz und Mitglied des Nachhaltigkeitsbeirates im Rahmen der global nachhaltigen  Kommune.